Willkommen beim Verein für Kindesentwicklung e.V . Kiel

Leitbildarbeit 2010

Im Herbst 2010 wurde vom Vereinsvorstand erstmalig ein Workshop zur Leitbildarbeit initiiert. In Zusammenarbeit mit der Supervisorin Annika Heitmann wurde zunächst ein Fragebogen entwickelt, um im Vorfeld Erwartungen, Ziele, Erfahrungen und Wünsche der Mitglieder hinsichtlich der allgemeinen Vereinsarbeit und Fortbildungen abzuklären. Der Rücklauf lag bei 40%, die gewonnen Erkenntnisse wurden den Mitgliedern auf einer außerordentlichen Versammlung vorgestellt.

An diesem Abend wurden daraufhin drei Arbeitsgruppen gebildet: „Öffentlichkeitsarbeit“, „Vernetzung der Disziplinen/Transparenz“ und „Eltern im Verein“. Einigkeit herrschte in den Arbeitsgruppen darüber, dass mit einer stärkeren internen Vernetzung und Inneneinsicht auch eine stärkere Öffentlichkeitsarbeit zur klaren Wahrnehmung der Vereinsarbeit einher gehen wird. Unser Verein ist offen für aktive Beteiligung und Einbeziehung: sowohl für weitere Berufsgruppen als auch für betroffene Familien.

So wurde zur besseren Vernetzung der „Ortstermin“ entwickelt, der jedem Mitglied die Möglichkeit bietet, anderen Vereinsmitgliedern seinen Beruf und Arbeitsbereich vorzustellen. In einer weiteren Arbeitsgruppe wird die Einbeziehung von Eltern in die Vereinsarbeit neu aufgegriffen und intensiviert.